Sonntag, 29. März 2009

landkarte

als ich neulich eine europakarte betrachtete, fiel es mir wie schuppen von den augen: portugal ist genau wie gaza! eingeschlossen von bösen spaniern, die ihnen einst die kolonien gestohlen hatten, die sie umschlingen und umzingeln und aufgrund der lage des landes wie in einem kz einsperren. die einzige grenze ist die zu spanien und dann zum atlantik. und genau da unterscheidet sich portugal von gaza. letztgenannte haben neben der grenze zum faschistischen israel und dem mittelmeer auch eine grenze mit einem zweiten staat.

und trotzdem ist da unten immer halligalli.

Kommentare:

German Psycho hat gesagt…

Sie sollten häufiger Landkarten betrachten, wenn dabei so erstaunliche Erkenntnisse herauskamen.

Da aber Portugal vor allem katholisch ist, und Jesus bekanntermaßen übers Wasser laufen konnte, verhält es sich mit dem Atlantik ähnlich wie mit arabischen Glaubensbrüdern: Man müßte sich eigentlich vertragen, aber so ganz traut man sich dann doch nicht.

Gut, das war jetzt im Falle der Glaubensbrüder die Untertreibung des Jahrhunderts.e

EINHEITSKANZLER hat gesagt…

genau, die musels hatten halt keinen jesus, nur diesen schwertschwingenden mohammed. da wird schnell klar, dass die katholiken ganz anners konditioniert sind...

German Psycho hat gesagt…

Warum sind diese ganzen Propheten eigentlich immer so furchtbar humorlos? Kann da nicht mal einer kommen und ein büschn lockerer sein?

„Hey, ich bin der Erlöser. Die Welt geht unter.”

„Nee, schon ok, tut sie nicht. Ihr müßt mich dafür nur ans Kreuz nageln.”

EINHEITSKANZLER hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
EINHEITSKANZLER hat gesagt…

naja, nur wenn sie den leuten richtig angst machen, klappt das auch mit dem ernst genommen werden. und natürlich sollte dann auch die welt untergehen, sonst verliert man an glaubwürdigkeit und alles ist umsonst.

insofern ist zu empfehlen, nicht den weltuntergang zu prophezeien, denn letzterer tritt nachweislich seltener ein als zum beispiel ein börsencrash oder ähnliches (und mit diesen "partiellen untergangsszenarien" lässt sich auch jede menge geld und reputation verdienen, wie man dieser tage wieder sieht).