Montag, 20. Oktober 2008

sodann packts an


und der zensor schläft. oder hat feierabend.

stehen lassen darf er diesen beitrag natürlich nicht, auch wenn er erkennbar satirisch gemeint ist...

mit anderen worten:

banker ins KZ!

und er hat natürlich recht, am schlimmsten sind diese arische finanzjuden wie der ackermann! die stehen der weltrevolution unserer sozialistischen bewegung im wege und müssen endgelöst und abgeräumt werden.

so dann, packts an!

Kommentare:

Matt hat gesagt…

Sie sind ekelhaft in Ihrer hysterischen Paranoia. Aber das ahnten Sie bestimmt schon, nicht wahr?

EINHEITSKANZLER hat gesagt…

ja, vermutlich werde ich deshalb immer gelöscht? und genau deshalb gibts diesen blog.