Dienstag, 30. September 2008

+++ live ticker aus wiesbaden +++ live ticker aus wiesbaden +++

+++ live ticker aus wiesbaden +++

11.55: verehrte leser, wir melden uns hier live und direkt vom fraktions-sitzungssaal der hessischen spd im wiesbadener landtag, wo unser maulwurf bruno die strengstens geheimen probeabstimmungen verfolgt.

+++ live ticker aus wiesbaden +++

11.59: soeben wird gemeldet, dass die stabilste fraktion, die der linkspartei, mit 6 zu 0 stimmen für ypsilanti gestimmt hat. das war zu erwarten und erwartungsgemäss ging es hier am schnellsten. keine folterwerkzeuge, keine one2one gespräche, kein einpeitscher und keine sonderbriefings sind hier notwendig. wie damals bei den ddr-wahlen. das ergebnis steht schon vorher fest, insofern steht die linkspartei als feld in der brandung und kann somit als extrem zuverlässig tituliert werden. an ihr wird es Y. net scheidern...

+++ live ticker aus wiesbaden +++

12.05: die grünen propagieren ein interessantes experiment. man erwarte 56+x stimmen. hmm, 57 sitze hat man, eine wird dagegen stimmen (metzger), ergo bleiben 56 stimmen. woher das "x" kommen soll, ist demnach schleierhaft, denn cdu und fdp haben keine probeabstimmungen vorgesehen, damit es spannend bleibt. unser bruno macht sich sofort auf den weg, um bei den grünen mal nachzufragen, was mit dem "x" gemeint ist.

+++ live ticker aus wiesbaden +++

12.20: bruno bestätig die genannten zahlen seitens der grünen. die sind natürlich unsinnig, zielen aber wohl auf die linkspartei, die mit ihren 6 sitzen ja vielleicht 8 stimmen beisteuern kann, man erinnere sich nur an die nichtwahl von rainer barzel annodazumal, als die stasi zwei ablehnende stimmen beisteuern konnte.

+++ live ticker aus wiesbaden +++

12.25: aus dem spd fraktionsbüro wird gemeldet, dass es hoch her geht. offenbar ist die erste probeabstimmung nicht erwartungsgemäss verlaufen, insofern wird jetzt mit einer verzögerung gerechnet. vor 13.30 wird es keine ergebnisse geben. die grünen werden um 13.00 uhr ergebnisse präsentieren.

+++ live ticker aus wiesbaden +++

12.30: unser reporter bruno hat einen stimmzettel ergattern können. hoffentlich sind die nicht abgezählt, denn sonst wird es knapp...


+++ live ticker aus wiesbaden +++

13.00: hmpf, alles glatt gelaufen für die ypsilanti. is auch besser so, so bleibt uns das schauspiel noch etwas erhalten.

Kommentare:

German Psycho hat gesagt…

Ich fürchte, die schafft das sogar am End noch.

Wie man sehen wird, wird sie damit der SPD insgesamt keinen Gefallen getan haben.

EINHEITSKANZLER hat gesagt…

ausgeschlossen. es sei denn sie bekommt stimmen aus der cdu, weil einige den koch genauso gern loshaben wollen, wie die ypsilanti.